Masterarbeit zum Thema Co-Elternschaft sucht Mitwirkende

Liebe Co-Eltern,

ich studiere Sozial- und Organisationspädagogik an der Universität Hildesheim und schreibe derzeit meine Masterarbeit zum Thema Co-Parenting. Dafür möchte ich gerne Interviews mit Personen führen, die nach dem Familienmodell des Co-Parenting eine Familie gegründet haben. Wichtig dabei ist, dass Sie bereits eine Co-Parenting Familie haben und nicht noch im Stadium der Planung „des Ganzen“ sind. Um die Sichtbarkeit von Co-Parenting Familien zu vergrößern und die wissenschaftliche Forschung zu Co-Parenting zu verdichten, möchte ich gerne erfahren, welche Erwartungen Sie mit dem Co-Parenting verknüpfen und wie sich ihr Leben als Co-Parenting Familie gestaltet. Die Konstellation Ihrer Co-Parenting Familie ist hierbei nicht relevant, ausschließlich dass Sie sich ohne eine romantische Beziehung zusammengetan haben, um gemeinsam ein Kind zu bekommen und zu erziehen, ist die einzige Voraussetzung für die Teilnahme an dem Interview. Außerdem sollen Einzelinterviews geführt werden, das heißt es genügt eine Person aus der Co-Parenting Familie, die sich dazu bereit erklärt, mir ihre*seine Sichtweise zu schildern. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich dazu bereiterklären ein Interview mit mir zu führen!

Für weitere Fragen zu der Gestaltung der Interviews oder für die Verabredung zu einem Interview, können Sie mich gerne unter folgender E-Mail Adresse kontaktieren: dombeck@uni-hildesheim.de.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.