Tv-Anfrage

Für eine neue, spannende TV-Langzeit-Dokumentation (8 Folgen à 90 Minuten) suchen wir Menschen, die sich den sehnsüchtigen Wunsch vom eigenen Baby durch ein alternatives Familienmodell erfüllen wollen – die Co-Elternschaft. 

Falls du also Single bist (heterosexuell oder homosexuell) oder in einer homosexuellen Beziehung lebst und noch einen Vater oder eine Mutter für dein zukünftiges Kind suchst, könntest du die oder der Richtige sein. In der Sendung wirst du dabei begleitet, wie du dein Co-Elternschaft-Match findest und ihr euch ohne Liebesbeziehung gemeinsam dafür entscheidet, zusammen ein Kind zu zeugen und aufzuziehen. 

Außerdem werden Protagonisten gesucht, die sich ihren Traum vom eigenen Kind bereits durch Co-Parenting erfüllt haben und dieses glücklich leben.

Als Experten für die Langzeit-Dokumentation fungieren Spezialisten aus den Bereichen Familientherapie, Familienrecht und Co-Parenting, die die zukünftigen Co-Eltern bei allen Themen begleiten und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Vielleicht bist du die oder der Richtige für dieses interessante TV-Format oder kennt jemanden, der passen würde? Meldet euch gern per E-Mail bei der zuständigen Redakteurin Birgit Wiedel Weidinger unter biw@magis.tv

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.