Vernetzung für Co-Mamas

Vernetzung Co-Mamas, Co-Elternschaft, planningmathilda, Katharina Horn, Jennifer Sutholt

Und Frauen, die es werden möchten.

Ich möchte gerne mehr Vernetzung unter uns Frauen haben. Generell eigentlich immer, aber zumindest alle Co-Mamas, die daran Interesse haben, sollen einen Ort finden, an dem sie sich austauschen können. Mit mir, untereinander, mit Katharina. Katharina ist Kinderwunschberaterin und kann als diese und selber als Solomama viel Wissen und Rat beisteuern. Was sie genau macht, kannst du in meinem Text zur Kinderwunschberatung nachlesen. Mich kennst du hoffentlich schon. Ich bin seit 4 Jahren Co-Mama und mittlerweile eine Expertin auf diesem Gebiet. Von der Bechermethode bis zur Checkliste für Co-Eltern findest du bei mir alle Infos rund um das Thema Co-Elternschaft.

Vernetzung für Co-Mamas ist mir schon deshalb wichtig, weil es dazu nicht viele Angebote gibt. Aber auch, weil es so wichtig ist, mit Gleichgesinnten zu sprechen. Besonders, wenn wir zwar immer weniger aber dennoch immer wieder etwas merkwürdig angeschaut werden. Vielleicht weil jemand unser Konzept gar nicht kennt, aber eben auch, weil viele immer noch denken, eine Familie muss aus Vater-Mutter-Kind bestehen. Dass das nicht stimmt, möchten wir alle wohl jeden Tag beweisen.

Wir fangen mit einem Zoom Treffen an

Nachdem unser erstes Treffen so erfolgreich war, werden wir uns erstmal einmal im Monat treffen. Wir besprechen Themen, die du und die anderen Frauen vorher bestimmt habt, also immer her mit deinen brennendsten Fragen. Wo du die am besten stellst, liest du weiter unten.

Wenn Corona es zulässt, auch irgendwann offline, aber wir fangen jetzt eben so an. So können auch alle mitmachen. Bitte auch alle Frauen, die gerne Co-Mama werden möchten oder noch schwanken zwischen Solomama und Co-Mama. Wenn wirklich zwei größere Lager entstehen und es zu unübersichtlich wird, dann teilen wir die Gruppe.

Wenn du mitmachen möchtest, dann schreib mir bitte eine email an:

Oder noch besser: du meldest dich bei Katharinas Newsletter an, dort wird sie immer alle Termine veröffentlichen, den Zoomlink teilen und außerdem biete sie immer toll recherchierte kurze Infos für alle Solomütter an. Also melde dich ganz schnell auch bei ihr an unter:

Ich schicke dir ebenfalls gerne einen Link zu unserem Meeting. Wenn du gerne teilgenommen hättest, dir aber Datum oder Zeit nicht passen, dann lass mich das bitte auch wissen. Je mehr Interesse besteht, desto mehr lässt sich auf die Beine stellen und ich biete sehr gerne mehr Termine an.

Die Facebookgruppe

Ich habe sie erstellt und werde sie auch betreuen, denn wie gesagt, das Angebot zur Vernetzung für Co-Mamas ist dürftig. Und ich finde schon, dass wir manchmal Probleme oder Fragen haben, die andere eher weniger verstehen. Natürlich soll auch ein Ort geboten werden, an dem Frauen, die noch auf dem Weg sind, Rat und Hilfe und Tipps finden.

Facebookgruppe Co-Eltern im Austausch

Tritt gerne bei und tausche dich auch ausserhalb unserer Treffen mit mir und anderen Co-Mamas aus.

Habt ihr Lust? Dann immer her mit der email. Katharina und ich freuen uns auf dich!

Ein Kommentar zu „Vernetzung für Co-Mamas

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.