Workshop für Solomamas

Als Solomama den Alltag meistern, Workshop Solomutter, Katharina Horn, Kinderwunschberatung

Ich heiße Katharina Horn, bin zertifizierte Kinderwunschberaterin und Solomama und stelle dir heute meinen Workshop für Solomamas vor. Die nächsten Termine des dreitägigen Workshops finden am 10.01., 17.01. & 31.01.2021 20:30-22:00 Uhr statt. Es sind noch wenige Plätze frei, melde dich also gerne bis zum 05.01.2021 per email an:

Weitere Informationen zu meiner Arbeit und meinen weiteren Angeboten wie psychosoziale Beratung und Coachings auf deinem Weg zur Solomutter findest du auf meiner Website kiwu-beratung.de.

Als Solomama den Alltag meistern

Endlich schwanger durch Samenspende… aber wie geht es weiter? Mein Workshop für Solomamas soll Frauen helfen, die bereits schwanger durch eine Samenspende sind. Der größte Schritt ist getan, aber was gibt es nun zu beachten? Wir beleuchten rechtliche, ethische und psychosoziale Aspekte und entwickeln einen Fahrplan für die nächsten Monate:

Vor der Geburt

  • Was muss ich vor der Geburt wissen?
  • Wie kann ich mich gut vorbereiten?
  • Welche Anträge muss ich stellen?
  • Welche Ansprüche kann ich stellen? 

Finanzielle und sozialrechtliche Aspekte nach der Geburt

  • Wann beantrage ich wie Elterngeld?
  • Welche Anträge muss ich wann stellen?
  • Welche Besonderheiten gibt es hinsichtlich der Solomutterschaft zu beachten?

Absicherung

  • Was mache ich, wenn ich krank werde?
  • Wer betreut mein Kind, wenn ich keinen Kitaplatz finde oder wenn ich erkranke?
  • Wie kann ich mein Kind absichern, falls ich frühzeitig versterbe?

Aufklärung & Umfeld

  • Entwicklung von Spenderkindern
  • Aufklärung des Kindes
  • Bekanntgabe im Umfeld, in der Kita, auf der Arbeit, Vernetzung

Vernetzung

Weitere Inhalte des Workshops für Solomamas

Außerdem sollen Lösungen für die verschiedene Situationen diskutiert werden. Was mache ich, wenn ich einmal krank bin? Wie kann ich mein Kind absichern, wenn mir einmal etwas passieren sollte? Aber auch ganz alltagsnahe Fragen sollen besprochen werden: Wie und wann erkläre ich meinem Kind, wer sein Vater ist? Wie reagiere ich, wenn ich auf der Arbeit/ in der Kita oder im Bekanntenkreis immer wieder auf den Vater angesprochen werde? Alle deine Fragen werden wir beantworten.

Deine Vorteile

Als intensive Vorbereitung ist der Workshop für Solomamas bestens geeignet. Nach den 3 Tagen wirst du dich sicher und gut informiert fühlen. Du hast einen Fahrplan in der Hand, der dich sicher durch die nächsten Monate bringt. Solomama zu werden ist aufregend genug, du hast jetzt die Sicherheit, dass du den Überblick hast, weißt, was auf dich zukommt. Du kannst alle wichtigen Anträge so vorbereiten, dass du nach der Geburt nur noch wenig zu tun hast und dich entspannt auf dein Baby konzentrieren kannst. Du kannst Personen, die dir als Hilfe zur Verfügung stehen, genau instruieren und vorbereiten. Und du weißt schon jetzt, welche Hilfen dir angeboten werden, wenn sich Probleme ergeben.

Da ich selber vor 2 Jahren Solomama geworden bin, kenne ich die Situation nach der Geburt genau. Alle Ängste, Probleme und Überforderungen, die entstehen können, sind mir aus persönlicher Erfahrung bekannt. Gemeinsam als Gruppe finden wir einen Weg für dich, wie du den Start in dein neues Leben souverän meistern kannst.

Sollten dir die Inhalte des Workshops nicht ausreichen, weil du sehr große Unsicherheit spürst, dann biete ich individuelle Coachings an, bei denen wir in Einzelsitzungen genau auf deine Situation eingehen.

Melde dich jetzt an

Es sind noch wenige Plätze im Workshop frei. Die nächsten freien Termine sind am 10.01., 17.01. & 31.01.2021 20:30-22:00 Uhr. Melde dich gerne per email bei mir für alle weiteren Details zum Workshop für Solomamas:

Ich freue mich, dich am 10.01. begrüßen zu dürfen.

Katharina

Ein Kommentar zu „Workshop für Solomamas

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.