Co-Parenting und die Liebe

Und auf einmal ist alles ganz anders. Dass das Leben einen gerne mal hin und her wirft, das bin ich mittlerweile gewohnt. Dass ich dabei nicht immer der Gewinner bin, das habe ich früh gelernt. Dass aus abrupten Änderungen doch auch etwas Gutes entstehen kann, das erfahre ich seit ein paar Jahren. Dass ein harmloses […]

Weiterlesen

Mein Kind passt in keine Schablone

Eigentlich wollte ich einen liebevollen Geburtstagsbrief an meine Kleine schreiben, aber dann kam die U7. Und die hat mich wirklich aufgewühlt. Und sauer gemacht. Kurz die Geschichte: mit 24 Monaten wird die U7 gemacht. Das Kind muss beim Kinderarzt ‚beweisen‘, dass es verschiedene Fähigkeiten erlernt hat. Diese ungefähr. Oder ziemlich genau. Eigentlich eine gute Sache, […]

Weiterlesen

Zauberhafte Wichteltür

Natürlich habe ich die Idee von Pinterest und fand sie sofort wunderbar. Eine zauberhafte Geschichte für das Kind, ein bisschen schöne Bastelei für Mama, ausbaufähig als Adventskalender: win-win. Die Geschichte dahinter ist einfach erklärt, der Wichtel kommt am ersten Dezember und zieht mit seiner Tür im Kinderzimmer ein. Eigentlich bleibt er bis Weihnachten und je […]

Weiterlesen

Bachelorarbeit Co-Elternschaft

Ihr Lieben, Heute hat sich ein junger Mann an mich gewandt. David sucht Co-Eltern oder Leute, die es werden wollen, die ihm ein Interview geben. Die Daten wird er in seiner Bachelorarbeit auswerten. Ich mache da gerne mit, habt ihr auch Lust? Worum es genau geht, erzählt er euch selber: Hallo liebe Mitmenschen, mein Name […]

Weiterlesen

A flight attendant’s guide to travelling with kids

Als Flugbegleiterin habe ich mich jahrelang gewundert, was Mamas und Papas da zentnerweise mit an Bord schleppen. Als Mama weiß ich es. Kinder brauchen unfassbar viel Zeug. Warum es 18 Taschen sein müssen, das ist mir allerdings immer noch nicht klar. Ja, man hat alles Mögliche dabei, aber man muss das auch alles schleppen und […]

Weiterlesen

Der kleine Regenbogenkäfer

Ihr Lieben, heute schreibt Madita über ihren Weg zum Wunschkind und ich bin froh, eine weitere positive Geschichte präsentieren zu können. Madita lebt wie ich ihr Familienkonzept offen und lässt uns auf Instagram als kleinerregenbogenkäfer an ihrem Familienleben teilhaben. Schaut dort mal vorbei, das freut sie sicher. Und hier ist ihre Geschichte: Seit ich denken kann […]

Weiterlesen

#Wubttika 2018

Enthält ganz sicher ziemlich viel Werbung, unbeauftragt, stand halt überall rum und eine tolle Goodiebag gab es auch. Verlinken werde ich auch so ziemlich jeden, wie man das halt so macht als guter Besucher. Außerdem habe ich einige meiner Blogger Idole kennengelernt und bin da mächtig stolz drauf. Da müsst ihr also durch. Dafür gibt […]

Weiterlesen

Kinder kosten Rente #MamasUndMoneten

Es gibt eine tolle Blogparade zum Thema Mütter und Finanzen von Sophie von Kinderhaben-und glücklich sein und Laura von Heute ist Musik. Da mir das auch ein sehr großes Anliegen ist und ich mich mit dem Thema freiwillig vor Jahren und gezwungenermaßen aktuell mit Kind schon viel auseinander gesetzt habe, möchte auch ich dazu schreiben. […]

Weiterlesen

10 Vorteile, wenn man mit Baby alleine wohnt

Alleinerziehend oder wie in meinem Fall alleinlebend mit Baby und irgendwann Kind kann ziemlich anstrengend sein. Ist es meistens. Mama ist alleine verantwortlich, keiner hilft, putzt, tröstet Kind (und Mama) oder steht mal nachts auf. Wer sich gerade überlegt, ob er auch  das Familiemodell Co-Elternschaft oder sogar Singlemom by Choice leben möchte, der hat sicher […]

Weiterlesen

Weiterlesen

Wenn aus Mitbewohnern Co-Eltern werden

Ihr Lieben, ich freue mich sehr, dass eine weitere Co-Mama sich getraut hat, ihre Geschichte für euch aufzuschreiben. Marie wohnt mit einem guten Freund in einer WG, eine klassische Beziehung hat sie nicht. Als sie das Familienmodell des Co-Parentings kennenlernt, ist sie begeistert und weiß natürlich sofort, wer der Papa werden soll. Und noch viel besser: […]

Weiterlesen