Solomama werden- Interview mit Katrin von Solomamaherz

Solomama werden, Solomamaherz, planningmathilda

Ich musste mir mit Ende 30 also sehr ernsthaft überlegen, ob ich den Traum von den entzückenden Kindern ebenfalls an den Nagel hängen will. Und das wollte ich nicht! Ich hab mir so sehr Kinder gewünscht! Und als meine Frauenärztin meinte, ich solle es doch einfach allein probieren, fiel dieses gedankliche Samenkorn bei mir auf fruchtbaren Boden. Solomama werden! Für mich ein neuer Gedanke, aber mein Ausweg aus der Misere. Natürlich hofft man bis zum letzten Moment noch auf ein Happy End. Dass doch auf dem letzten Meter noch der Traumprinz angeritten kommt. Aber die finalen Dating-Versuche waren sehr frustrierend. Also habe ich den Weg eingeschlagen, der mich letztlich zur Solomama gemacht hat.

Weiterlesen

Mama in einem Kinderdorf

Mama in einem Kinderdorf, Kinderwunsch, Kind ohne Mann, planningmathilda

Und weil nicht nur leibliche Kinder eine Möglichkeit sind, deinen Kinderwunsch auszuleben, zeige ich dir noch eine weitere Art Mama zu werden, die ich persönlich so gar nicht kannte und auf die mich eine Leserin aufmerksam gemacht hat. Ich nenne sie mal Elena. Sie ist Mama in einem Kinderdorf. Die Geschichte meines Kinderwunsches Liebe Elena, […]

Weiterlesen

Der kleine Regenbogenkäfer, ein Kind mit Co-Eltern

Kind mit Co-Eltern, Co-Elternschaft, planningmathilda

Seit ich denken kann war mir klar, eines Tages möchte ich Kinder! Als mir mit 18 Jahren bewusst wurde, dass ich mein Leben lieber mit einer Frau an meiner Seite verbringen möchte, als mit einem Mann, habe ich schon damals Kliniken in Dänemark gegoogelt, die mir meinen Wunsch eines Tages erfüllen könnten. Ich hatte Glück. In meiner ersten, fast sieben Jahre andauernden Beziehung, durfte ich zwei wundervolle Kinder mit groß ziehen. Ich selbst fühlte mich aber noch zu jung für ein Eigenes und verschob diesen Wunsch auf später.

Weiterlesen

Wenn aus Mitbewohnern Co-Eltern werden

Baby, Mitbewohner, Eltern, planningmathilda

Eines Abends kam die Frage auf ‘Wieso muss man sich immer lieben und in einer romantischen Beziehung sein, um Kinder miteinander zu bekommen?’. Alles ganz ohne Hintergedanken und eher als Diskussionsthema gestartet. Mein Mitbewohner und ich begannen rumzuspinnen, Ansichten wurden hinterfragt und die Gedankenspiele begannen. Bis tief in die Nacht habe ich mich damals informiert über das Thema, vor allem, was es für Methoden gibt abseits von Sex und künstlicher Befruchtung.

Weiterlesen

Co-Mama werden

Co-Mama, Co-Elternschaft, Baby, planningmathilda

Für mich war immer schon klar, dass ich ein Kind haben möchte. Bisher hat sich das aber nie mit einem Partner ergeben. Ein Kind konnte ich mir immer vorstellen; eine Bindung in Form von einer Hochzeit mit den meisten Exlebensgefährten irgendwie nicht.

Weiterlesen